... und schon sind Sie Hausbesitzer !!!

Objektbeschreibung:

Das Haus wurde ursprünglich um ca. 1900 in massiver Bauweise errichtet. 
Das Objekt verfügt über einen kleinen Gewölbekeller.
Im Erdgeschoss befinden sich 3 Wohnräume, der Heizungsraum sowie der Zugang zum Waschhaus. Außerdem befindet sich hier ein Badezimmer, welches im derzeitigen Zustand nicht nutzbar ist und einer dringenden Sanierung bedarf. 
In der Vergangenheit wurde das Erdgeschoss aber auch schon gewerblich genutzt, da es über einen separatem und ebenerdigen Zugang verfügt. 
Im Obergeschoss befinden sich ,neben der Küche und einem Wohnzimmer, zwei weitere Räume, die als Kinderzimmer oder Ähnliches genutzt werden können, und ein Gäste-WC.
Der Spitzboden dient als Stauraum und ist nicht ausgebaut. 
In den zurückliegenden Kahren wurden bereits einige Sanierungsarbeiten im und am Objekt durchgeführt. So wurde z.B. die Dacheindeckung in hochwertigem Material ausgeführt sowie ein Anschluss an den Abwasserkanal hergestellt. Sie Wasserleitungen sowie die Elektrik wurden ebenfalls weitgehend erneuert. Im gesamten Haus wurden (bis auf 3) neue Kunststofffenster sowie eine neue Haustür eingebaut. Die Immobilie wird energiesparend über eine vollautomatische Pelletheizung beheizt, welche vor wenigen Jahren neu installiert wurde. 
 
Trotz der bereits ausgeführten Arbeiten und einer soliden Ausgangsbasis, besteht weiterhin Sanierungs- und Renovierungsbedarf. Speziell in den Bereichen Sanitär, Innentüren, Maler- und Bodelbelagsarbeiten gibt es Handlungsbedarf. 
Für einen geschickten Handwerker sollte es aber kein Problem darstellen das Objekt in einem überschaubaren Zeitraum in ein Schmuckstück zu verhandeln. 
 
Zur Immobilie gehört eine große Doppelgarage und zwei Stellplätze im Hof, welche mit Betonsteinen befestigt wurden.
 
Lage:
Diese Immobilie befindet sich direkt im Ortszentrum von Bärenstein.
Einkaufsmöglichkeiten, Arzt, Apotheke, Schule, Kindergarten etc. sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. 
Trotz der direkten Lage an der Straße, finden Sie im schönen garten Ruhe und Erholung.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von Namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 32.000,00 €
Die Maklercourtage trägt der Käufer. Sie beträgt 3570,00 € incl. Mwst. und ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Energieausweis liegt für das Gebäude vor. 
Energiebedarfsausweis
Endenergiebedarf: 414,96 kWh
Energieeffizienzklasse: H
Wesentliche Energieträger: Holzpellets
Baujahr: 1910
Heizungsart: Holz-Pelletheizung

Schickes Einfamilienhaus in Schmalzgrube!

Objektbeschreibung: 

Zum Verkauf steht hier ein ca. 1878, in massiver Bauweise, errichtetes Einfamilienhaus in Jöhstadt OT Schmalzgrube. Die Wohnfläche beträgt ca. 108 m² und das sehr sonnig gelegene Grundstück umfasst ca. 2286 m². Im Erdgeschoss/Souterrain befindet sich ein Waschraum, die Öl-Heizungsanlage sowie ein kleine Werkstatt und ein weiteres Zimmer, welches als Hobbyraum oder Büro genutzt werden könnte. Das Obergeschoss der Immobilie verfügt über eine Küche, ein Wohnzimmer, Elternschlafzimmer, Kinderzimmer sowie ein Badezimmer mit Badewanne, WC und Waschtisch und ein weiteres kleines Gäste-WC.
Im Dachgeschoss befinden sich 2 zusätzlich Zimmer, die ebenfalls als Büro, Kinderzimmer oder Gästezimmer genutzt werden können, und eine kleine Abstellkammer.
Der vorhandene Spitzboden bietet ausreichend Stauraum.
Das große Grundstück verfügt über genügend Platz für Schaukel, Sandkasten, Rutsche usw. Hier können Ihre Kinder ausreichend Spielen und Toben. Zusätzlich bietet sich hier die Errichtung einer kleinen Grillecke/Terrasse an.
Ausstattung:
Im Allgemeinen befindet sich die Immobilie in einem relativ guten Zustand. Das Haus wird mittels einer Ölheizung, welche 1994 eingebaut wurde, beheizt. Isolierverglaste Kunststofffenster wurden ebenfalls eingebaut. Das Dach ist mit Schiefer eingedeckt, ein Badezimmer wurde saniert und die Außenfassade gedämmt.
Zudem befindet sich auf dem Grundstück eine Doppelgarage sowie ein Holzschuppen.
Erneuert werden müsste die Elektrik.
Lage:
Schmalzgrube ist ein Ortsteil von Jöhstadt und befindet sich im schönen Erzgebirge.
Jöhstadt bietet Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Oberschule, Ärzte usw.
Das Haus bietet eine ruhige und sonnige Lage.
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen.
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.


Kaufpreis: 115.000,00 €
Die Maklercourtage für den Käufer beträgt 7,14 % incl. Mwst. vom Kaufpreis und ist fällig/verdient mit der Beurkundung vom Kaufvertrag.


Energieausweis liegt für das Gebäude vor.
Energiebedarfsausweis
Endenergiebedarf: 258,4 kWh
Energieeffizienzklasse: H
Wesentliche Energieträger: Öl
Baujahr: 1878
Heizungsart: Öl-Heizung

Wohnen am Waldesrand von Rübenau!

Objektbeschreibung:

Zum Verkauf steht hier ein ca. 1930, in massiver Bauweise, errichtetes Einfamilienhaus mit ca. 128 m² Wohnfläche mit einem ca. 3120 m² großen Waldgrundstück. 
Die Immobilie befindet sich augenscheinlich in einem guten Zustand. Ab ca. 1992 wurde die komplette Elektrik des Gebäudes neu installiert sowie eine neue Dacheindeckung vorgenommen. Die isolierten Kunststofffenster wurde ca. 1997 eingebaut. Die Flüssiggasheizung, welche das gesamte Objekt beheizt, ist Baujahr 2018. Zusätzlich verfügt das Objekt über einen eigenen Brunnen und eine vollbiologische Kläranlage. 
Mit wenig Aufwand ist dieses Objekt sofort bezugsfähig. Das große Grundstück bietet zahlreiche Möglichkeiten. Hier können Sie Ihren Wünschen freien Lauf lassen und bspw. einen Spielplatz, Pool, Grillecke oder Ähnliches errichten. 
Eine große Garage ist zusätzlich vorhanden.
Lage:
Rübenau ist ein weitverzweigtes Dorf an der äußersten Grenze Sachsens zu Tschechien. Rundum von Wäldern umgeben haben Sie hier definitiv Ihre Erholung vom Alltag. 
Rübenau verfügt über einen Kindergarten sowie kleinere Einkaufsmöglichkeiten.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von Namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 100.000,00 €
Die Maklercourtage trägt der Käufer. Sie beträgt 7,14 % incl. Mwst. und ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Energieausweis liegt für das Gebäude vor. 
Energiebedarfsausweis
Endenergiebedarf: 255,4 kWh
Energieeffizienzklasse: H
Wesentliche Energieträger: Gas
Baujahr: 1930
Heizungsart: Gas-Heizung

Zweifamilienhaus mit Einliegerwohnung - hier können Sie sofort einziehen!

Objektbeschreibung:

Dieses Zweifamilienhaus wurde ca. 1922, in massiver Bauweise, im schönen Klingenthal errichtet. Die Immobilie verfügt über zwei voneinander getrennten Wohneinheiten zzgl. einer kleinen 1-Raum-Wohnung, welche der Wohneinheit im 1.Obergeschoss zugeschlagen werden könnte. 
Die gesamte Wohnfläche des Gebäudes beträgt ca. 180 m², wobei das Dachgeschoss ausbaufähig ist. Das Haus wird mit einer Gasheizung aus dem Jahr 1992 beheizt, welche jedoch sehr gut gepflegt und gewartet ist. Im Erdgeschoss der Immobilie ist ein schöner Kamin vorhanden, welcher für wohlige Wärme und eine gemütliche Atmosphäre sorgt. 
Im Sitzbereich des großzügig gestalteten Wohnzimmers sowie im 2010 erneuerten Duschbereich des Badezimmers ist zusätzlich eine Fußbodenheizung vorhanden. Ebenfalls 2010 wurde das Dach, mit Prefa-Schindeln, neu eingedeckt. Das gesamte Gebäude verfügt über isolierverglaste Fenster. 
Das absolute Highlight ist die, im Keller befindliche, finnische Sauna. Zusätzlich befinden sich in diesem Bereich eine Duschmöglichkeit und eine kleine Bar, welche das Ambiente vollkommen abrundet. Insgesamt verfügt das Zweifamilienhaus über 3 Bäder und 4 WC's. 
Der Garten bietet ausreichend Platz zum Spielen und Toben für Ihre Kinder, aber auch eine gemütliche Grillecke könnte hier geschaffen werden.
Ausstattung:
Das Grundstück bietet einen Pkw-Stellplatz, wobei ca. 30 m entfernt weitere Parkmöglichkeiten auf einem öffentlichen und kostenlosen Parkplatz gegeben sind. Das ganze Objekt befindet sich in einem äußerst gepflegten Zustand und wird voraussichtlich im Juni 2019 frei gezogen.
Lage:
Klingenthal ist eine kleine Stadt in Sachsen mit ca 8.000 Einwohnern. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden und in wenigen Minuten, zu Fuß, erreichbar. Zusätzlich ist hier ein Kindergarten, eine Grundschule sowie eine weiterführende Schule gegeben. Die atemberaubende Landschaft lässt Sie den Alltagsstress vergessen.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von Namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 185.000,00 €
Die Maklercourtage trägt der Käufer. Sie beträgt 5,95 % incl. Mwst. und ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Energieausweis liegt für das Gebäude vor. 
Endenergiebedarf: 268,3 kWh
Wesentliche Energieträger: Gas
Baujahr: 1922
Heizungsart: Gas-Heizung

Wohnen in ruhiger Lage von Schönheide

Objektbeschreibung: 

Im Jahre 1850 wurde dieses schöne Einfamilienhaus, in ruhiger aber zentraler Lage von Schönheide errichtet. Die Wohnfläche, der massiv gebauten Immobilie, verfügt über ca. 90 m². Über den Eingangsbereich gelangt man großen und geräumigen Flur der Immobilie. Rechter Hand befindet  sich das ca. 13 m² große Wohnzimmer mit direktem Zugang zur Küche. Linker Hand verfügt die Immobilie über einen Abstellraum sowie ein Badezimmer. Über eine Treppe gelangt man in das Obergeschoss des Einfamilienhauses. Hier befinden sich 3 weitere Zimmer, die der freien Nutzung entsprechen sowie das ca. 13,4 m² große Elternschlafzimmer. Das Obergeschoss verfügt noch über eine weitere Ausbaureserve. 
Die Deckenhöhen sind ca. 2,20 m. 
Das ca. 250 m² große Grundstück bietet ausreichend Platz zum Spielen und Toben. Hier können Sie gemütliche Grillabende, mit Familie und Freunden, genießen.
Ausstattung:
Allgemein befindet sich die Immobilie in einem relativ guten Zustand. Ende der 80er Jahre wurden Holzthermofenster eingebaut sowie 1991 die vorhandene Ölheizungsanlage. Diese wurde 2016 neu instand gesetzt und der Schornstein erhielt ein neues Edelstahlrohr. 1995 erfolgte eine neue Dacheindeckung mittels Prefa-Schindeln. Der Anschluss an das zentrale Abwassersystem ereignete sich 2001, hierbei wurde ebenfalls der Wasseranschluss erneuert. 
Das Gebäude ist teilunterkellert. 
Auf dem ca. 250 m² großen Grundstück befindet sich weiterhin ein massives Schuppengebäude. Dennoch sind Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen erforderlich, um die Immobilie auf den heutigen Stand zu bringen. Die Elektrik müsste erneuert werden sowie das Badezimmer, welches sich auf den Stand von 1960 befindet und mit einem Elektroboiler ausgestattet ist.
Lage:
Schönheide ist eine Gemeinde im sächsischen Erzgebirgskreis, im Westerzgebirge, mit ca. 4.800 Einwohnern. 
Es befindet sich ca. 40 km südlich von Zwickau und verfügt über einen Verkehrsanschluss an Landstraßen und Busverbindungen.
Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Schulen befinden sich im Ort.
Sonstiges:
Alle Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir für die Richtig- und Vollständigkeit keinerlei Haftung übernehmen können.
Bitte rufen Sie uns an, wir vereinbaren gern einen Besichtigungstermin mit Ihnen.
Sollte diese Wohnung Ihren Vorstellungen nicht entsprechen, so finden Sie weitere Wohnungsangebote unter www.wohnungsmarkt-erzgebirge.de, oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0171 4014081.
 
Kaufpreis: 35000,00 €
Die Maklercourtage trägt der Käufer. Sie beträgt 3570,00 € incl. Mwst. und ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Energieausweis liegt für das Gebäude vor. 
Energiebedarfsausweis
Endenergiebedarf: 618,9 kWh
Energieeffizienzklasse: H
Wesentliche Energieträger: Öl
Baujahr: 1850
Heizungsart: Öl-Heizung

Kleines Haus am Wald!

Objektbeschreibung: 

Erfüllen Sie sich endlich den Traum vom eigenen Ferienhaus im Erzgebirge, in absolut ruhiger Lage, direkt am Waldrand gelegen. 
Auf einem 495 m² großen Grundstück errichtete der Eigentümer im Jahr 1980 dieses Ferienhaus in massiver Bauweise. Dieses Nurdachhaus/Finnhütte hat die Abmessung von ca. 6x9m Grundfläche. Im Erdgeschoss befindet sich ein kleiner Windfangflur an, welchen sich direkt das Wohnzimmer mit großem Fenster und freien Blick in die Natur befindet. An das Wohnzimmer schließt sich eine kleine Küche an. Die einfache aber nutzbare Einbauküche incl. aller elektr. Geräte ist bereits im Kaufpreis enthalten. Außerdem befindet sich im Erdgeschoss ein kleines Badezimmer mit WC, Waschtisch und Dusche. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt mittels eines Elektroboiler.Die Ausstattung des Bades entspricht dem Baujahr der Immobilie. 
Von der Küche aus führt eine schmale und steile Treppe ins Dachgeschoss. Hier befinden sich ein kleines Schlafzimmer sowie ein etwas größeres Schlafzimmer mit Schrank und Doppelbett. Die große Sonnenterrasse vor dem Gebäude ist komplett unterkellert. 
Das Gebäude verfügt über eine Brunnen-Gemeinschaftsanlage, Stromanschluss, das Abwasser ist über den Forst geregelt und beansprucht einen Kostenpunkt von 12,00 €/Jahr. Das Gebäude verfügt über eine installierte Gasheizung, die mithilfe einer Propangasflasche im Keller beheizt wird. 
Das Objekt verfügt über eine Anschrift, Straße und Hausnummer. Außerdem gehört zum Ferienhaus eine Garage, welche sich auf einem Pachtgrundstück nur zwei Minuten vom Haus entfernt befinden. 
Diese Immobilie befindet sich in einer kleinen Ferienhaussiedlung bestehend aus einer Handvoll gleicher Objekte, unmittelbar im bzw. am Waldrand gelegen.
Das schöne Grundstück ist mit Rasenfläche, einigen Büschen und Sträuchern sowie altem Baumbestand bewachsen. 
Etwas erhoben vom Tal schmiegt sich das Haus in den Hang, von wo aus man die Aussicht über atemberaubende Mittelgebirgslandschaft genießt. Weit ab von jeglichen Straßen und der Ortsbebauung von Rübenau finden Sie hier absolute Ruhe und Erholung vom Alltagsstress. Genießen Sie die Natur und ausgedehnte Wanderungen in die umliegenden Wälder. Hier finden Sie, Ihre Familie und vor allem die Kinder ein einzigartiges und für die heutige Zeit seltenes Kleinod. Das Gebäude wird, bei Bedarf, incl. sämtlichen vorhandenen Inventars übergeben.
Lage:
Rübenau ist ein weitverzweigtes Dorf an der äußersten Grenze Sachsens zu Tschechien. Rundum von Wäldern umgeben haben Sie hier definitiv Ihre Erholung vom Alltag. 
Rübenau verfügt über einen Kindergarten sowie kleinere Einkaufsmöglichkeiten.
Sonstiges:
Alle Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir für die Richtig- und Vollständigkeit keinerlei Haftung übernehmen können.
Bitte rufen Sie uns an, wir vereinbaren gern einen Besichtigungstermin mit Ihnen.
Sollte diese Wohnung Ihren Vorstellungen nicht entsprechen, so finden Sie weitere Wohnungsangebote unter www.wohnungsmarkt-erzgebirge.de, oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0171 4014081.
 
Kaufpreis: 36.000,00 €
Die Maklercourtage trägt der Käufer. Sie beträgt 3570,00 € incl. Mwst. und ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Für dieses Objekt wird kein Energieausweis benötigt, da es nicht beheizbar ist.

Sanierungsbedürftiges EFH in Großolbersdorf!

Objektbeschreibung: 

Dieses Einfamilienhaus wurde um ca. 1900 in massiver Bauweise, in Großolbersdorf, errichtet. Das Gebäude verfügt über eine Wohnfläche von ca. 85 m² und eine Grundstücksfläche von ca. 700 m². Allgemein befindet sich die Immobilie in einem sehr schlechten, Sanierungs- und Renovierungsbedürftigen Zustand. Das Dach muss erneuert werden, es ist keine Heizung vorhanden und die Elektrik muss erneuert werden, wobei hier bereits ein neuer Anschluss vorhanden ist. Im Obergeschoss wurden bereits neue Fenster eingebaut. Die Nachbargebäude, welche sich zusätzlich auf dem Grundstück befinden, müssen alle abgerissen werden. Hier könnten Stellplätze, Garagen oder ein Carport errichtet werden.

Lage:
Großolbersdorf ist ein Waldhufendorf im mittleren Teil des Erzgebirges. Großolbersdorf bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie eine Grundschule und Kindergarten. Die weiterführenden Schulen befinden sich vom Ort ca. 10 min mit dem PKW entfernt. Busverbindungen sind vorhanden.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 15.000,00 €
Die Maklercourtage beträgt 3570,00 € inkl. MwSt. von Kaufpreis und ist fällig mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Das Gebäude unterliegt nicht den Anforderungen der EnEV.

Romantischer 4-Seiten-Hof auf großen Grundstück in absoluter Alleinlage von Rübenau!

Objektbeschreibung:

Ca. 1774 wurde dieser schöne 4-Seitenhof, in Rübenau, in massiver Bauweise errichtet und ehemals als Forsthaus genutzt. Dieses ländliche Anwesen befindet sich in nahezu absoluter Alleinlage, umgeben von romantischen Erzgebirgswäldern mit Fernblick über herrliche Weiden und Wiesen. Es wird fast unmöglich sein, nochmals solch eine Immobilie, in so ruhiger und grüner Lage, fernab jeglichen Trubels zu finden. Sie haben hier die einmalige Chance ein Kleinod in atemberaubender Mittelgebirgslandschaft zu erwerben. Das Gebäude, welches schon von außen über einen faszinierenden Charme verfügt, besteht aus drei Etagen. Im Erdgeschoss der Immobilie befindet sich eine separate Wohneinheit mit ca. 67 m² Fläche, diese könnte als Einlieger- oder Ferienwohnung genutzt werden. Zusätzlich verfügt das Erdgeschoss über einen Heizraum, einen Kühlraum/Kühlhaus, welche insbesondere für eine Nutzung von Jägern oder Landwirten interessant sein könnte, sowie einen sehr liebevoll gestalteten Wintergang/Wintergarten, wobei hier sogar ein Kaminofen, an kalten Tagen, für wohlige Wärme und eine gemütliche Atmosphäre sorgt. Das 1. Obergeschoss verfügt über ca. 128 m² Wohnfläche und bietet ausreichend Platz für Sie und Ihre Familie. Über eine Wendeltreppe erreicht man das 2013 ausgebaute Dachgeschoss, welches über zusätzliche 157 m² Wohnfläche verfügt. Hier befindet sich ebenfalls die finnische Sauna, wobei Sie hier abschalten und den Alltagsstress vergessen können. Die Immobilie eignet sich z.B. hervorragend für eine große Familie, Hobbylandwirte usw.
Weiterhin verfügt das ca. 15860 m² große Grundstück über eine ausgebaute Doppelgarage mit modernem Rolltor sowie zwei weitere Nebengebäude/Scheunen, die als Lagerfläche und Ställe für Ziegen und Schafe genutzt wurden. Alle Voraussetzungen zur Tierhaltung sind weiterhin gegeben. Vor allem das große Grundstück eignet sich perfekt für die Haltung von Pferd und Co. Bei Bedarf lässt sich eventuell eine weitere Fläche von ca. 2 ha Weide und Ackerland zusätzlich pachten. Der romantische Innenhof verfügt über ausreichen Platz für Schaukel, Rutsche oder Sandkasten. Eine Terrasse, auf der Sie gemütliche Abende mit Freunden und Familie verbringen können, ist ebenfalls vorhanden. Grundsätzlich befindet sich die Immobilie in sofort nutzbaren und weitgehend sanierten Zustand, sodass eine Nutzung sofort möglich ist. Lediglich beim ehemaligen Kutscherhaus besteht noch Sanierungsbedarf. Hier lässt sich z.B. eine weitere Wohneinheit, welche auch als Ferienwohnung nutzbar wäre, errichten. Der derzeitige Eigentümer der Immobilie würde künftig auch gern als Mieter in einer der Einheiten verbleiben, dies ist jedoch nicht Bedingung und bei Bedarf würde das Objekt kurzfristig frei gezogen werden.
Ausstattung: 

Umfangreiche Renovierungs- und Sanierungsmaßnamen wurden in den Jahren 2006-2014 mit viel Liebe zum Detail umgesetzt.

So verfügt das Gebäude beispielsweise über hochwertige Steinböden, die teilweise mit Ornamenten versehen sind, einen Wellnessbereich mit Sauna, Echtholzdecken mit integrierter Beleuchtung, Mahagonistützbalken im Wintergang und wunderschöne Gewölbedecken. Mit den Stall- und Scheunenflächen erreicht man eine Nutzfläche von ca. 642 m². Zusätzlich verfügt die Immobilie über einen eigenen Brunnen, eine vollbiologische Kläranlage und einen Holzvergaserkessel mit 48 KW sowie Pufferspeicher. Im Jahr 2010 wurde zusätzlich eine Gasheizung auf Flüssiggas-Basis installiert. Auf dem mit Schiefer gedeckten Dach wurde eine Solaranlage angebracht.
Lage:

Rübenau ist ein weitverzweigtes Dorf an der äußersten Grenze Sachsens zu Tschechien. Rundum von Wäldern umgeben haben Sie hier definitiv Ihre Erholung vom Alltag.
Rübenau verfügt über einen Kindergarten sowie kleinere Einkaufsmöglichkeiten.

Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen.
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von Namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.

 

Kaufpreis: 329000,00 €
Die Maklercourtage trägt der Käufer. Sie beträgt 5,95 % incl. Mwst. und ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.


Energieausweis liegt für das Gebäude vor.
Energiebedarfsausweis
Endenergiebedarf: 364,1 kWh
Energieeffizienzklasse: H
Wesentliche Energieträger: Flüssiggas
Baujahr: 1774

Ihr neues Heim - zentrumsnah aber dennoch Ruhe und Abstand!

Objektbeschreibung:

Im Jahr 1909 wurde dieses Gebäude als Reihenendhaus, in massiver Bauweise errichtet. Das vollunterkellerte Objekt verfügt über 3 Wohneinheiten. Die Wohnung im Erdgeschoss bietet ca. 45,98 m² Wohnfläche und besteht aus einem ca. 23 m² großen Wohnzimmer sowie Küche, Flur, Badezimmer und Schlafzimmer. Über eine Treppe erreicht man das 1. Obergeschoss. Hier befindet sich eine zweite Wohneinheit mit ca. 55 m². Diese verfügt über ein Wohnzimmer, Küche, Flur und zwei Schlafzimmer. Die Wohneinheit im 3. Obergeschoss bietet 53 m² Wohnfläche und ist ebenfalls eine 3-Zimmer Wohnung. 
Sinnvoll wäre hier das 1. Obergeschoss und das 2. Obergeschoss zu einer Maisonette-Wohnung umzubauen, um somit eine Wohnung mit ca. 108 m² zu schaffen. Die kleinere Wohnung im Erdgeschoss kann dann durch das separate Treppenhaus leicht vermietet werden. 
Der Dachboden dient derzeit als Stauraum, ist aber dennoch eine ausgezeichnete Ausbaureserve. 
Diese Immobilie bietet sich ausgezeichnet als Mehrgenerationenhaus bzw. Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung an. Die Lage unweit vom Stadtzentrum ermöglicht es z.B. Einkaufsmöglichkeiten usw, in wenigen Gehminuten zu erreichen. Trotz der zentrumsnahen Lage finden Sie nach hinten Ruhe und Abstand. Der Blick schweift hier ins Grüne und der kleine Garten,in welchem Sie sich noch nach Ihren Vorstellungen verwirklichen können, regt zum verweilen an. Hier ist ausreichend Platz, um eine kleine Grillecke zu schaffen und genug Platz für Sandkasten, Rutsche und Schaukel.
Ausstattung:
Diese Immobilie bietet Ihnen eine hervorragende Ausgangsbasis für eine Sanierung/Renovierung, zu einem Wohnhaus, dem Standard 2018 entsprechend. In den zurückliegenden Jahren wurden am und im Gebäude zahlreiche Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen durchgeführt. So wurde z.B. die Gas-zentral-Heizung eingebaut, die Bäder im Erdgeschoss und Dachgeschoss erneuert sowie der Zählerplatz und teilweise die elektrischen Leitungen. Das Gebäude ist an den zentralen Abwasserkanal angeschlossen. 
Das Objekt verfügt über keinerlei Garage oder Stellplätze, jedoch kann man hier eine entsprechende Fläche im Garten opfern und hier 1-2 Stellplätze entstehen lassen. 
Grundsätzlich befindet sich die Immobilie in einem guten Zustand, um jedoch an den heutigen Standard anknüpfen zu können, bedarf es einer grundlegenden Sanierung- und Renovierung.
Lage:
Lößnitz ist eine Kleinstadt im westlichen Erzgebirge. Seit 1990 siedeln sich viele kleine Unternehmen, wie z.B. Bauindustrie,  Kunststoffverarbeitung oder Dienstleistungsbetriebe an. Viele Wanderwege rund um die Stadt laden zu schönen Spaziergängen ein. In der Erzgebirgshalle kann man sich sportlich betätigen oder kulturell bilden.
Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte sowie Kindergarten und Schule sind ebenfalls vorhanden.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird von uns im Rahmen eines Makleralleinauftrages angeboten. Weitere Auskünfte zum Objekt erhalten Sie auf Anfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch des Eigentümers bitten wir von selbstständiger Kontaktaufnahme abzusehen ! 
Gern sind wir Ihnen natürlich auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 52.000,00 €
Die Maklercourtage für den Käufer beträgt 5,95 % vom Kaufpreis incl. Mwst. Sie ist verdient und fällig mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Energieausweis liegt für das Gebäude vor. 
Energiebedarfsausweis
Endenergiebedarf: 360,9 kWh
Wesentliche Energieträger: Gas
Baujahr: 1909
Heizungsart: Gas-Heizung

Gepflegtes ehemaliges Bauernhaus sucht neuen Eigentümer!

Objektbeschreibung: 

Ca. 1850 wurde diese Immobilie, im schönen Bärenstein OT Niederschlag, in massiver Bauweise errichtet. Über den freundlichen Eingangsbereich betritt man den großzügigen Flur des ehemaligen Bauernhauses. Im Erdgeschoss befinden sich, linker Hand, drei ehemalige Gästezimmer mit insgesamt 51 m² Wohnfläche, wobei hier zwei Zimmer über ein eigenes Bad mit Dusche, Waschtisch und WC verfügen. Rechter Hand befinden sich die Heizungsräume sowie der Zugang zur Doppelgarage mit Werkstattabteil. Dem ca. 24 m² großen Flur entlang, gelangt man in den historischen Gewölbekeller. Über eine Treppe betritt man das Obergeschoss der Immobilie. Dieses bietet zusätzliche 128 m² Wohnfläche. Hier befinden sich das großzügige Wohnzimmer, ein Esszimmer, die Küche, wobei die vorhandene Einbauküche im Landhausstil bereits im Kaufpreis enthalten ist, ein Badezimmer mit barrierefreier Dusche, Waschtisch und WC, zwei Kinderzimmer sowie ein Schlafzimmer. Der große Dachboden bietet weiteres Ausbaupotential auf zwei Ebenen. Über eine Rampe an der Rückseite des Gebäudes, kann dieser mit kleineren Fahrzeugen befahren werden. 
Durch die im Erdgeschoss befindliche Werkstatt betritt man die angrenzende Scheune, welche ebenfalls einen Zugang zum Garten bietet. Das 1850 m² große Grundstück bietet ausreichend Platz, um Ihre Vorstellungen eines perfekten Gartens wahr werden zu lassen. Das Gebäude befindet sich direkt an der Durchgangsstraße von Annaberg-Buchholz nach Oberwiesenthal. Im hinteren Bereich grenzt dieses jedoch ebenfalls an traumhafte Wiesen bis hin zum nahe gelegenen Erzgebirgswald. Von hier aus können Sie ausgedehnte Wanderausflüge unternehmen und die Natur erkunden. Es besteht die Möglichkeit, direkt an das Grundstück angrenzend, eine große Wiese bzw. Weidefläche langfristig zu pachten. Diese Fläche hat eine Größe von ca. 1,5 ha und bietet die Möglichkeit der Pferdehaltung.
Ausstattung:
Das komplette Anwesen befindet sich in einem relativ guten Zustand. In den vergangenen Jahren wurden immer wieder Renovierungs- und Sanierungsmaßnahmen vorgenommen.
- Kunststofffenster im gesamten Gebäude
- Parkettboden im Wohnzimmer
- OG von außen gedämmt und mit Schiefer verkleidet
- Dach und Dachstuhl in gutem Zustand
- Öl-Heizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung
- ein Feststoffofen ist vorhanden
- große Doppelgarage mit Werkstatt direkt am Haus
- eine weitere Garage im Garten
- zwei Stellplätze auf den Gelände
- vollbiologische Kleinkläranlage
Dennoch sollte man über eine Trockenlegung an der Giebelseite nachdenken sowie über eine Verlegung der Heizrohre, die derzeit noch an der Wand angebracht sind. Zudem müsste die Elektrik erneuert werden. Trotzdem ist dieses Gebäude sofort bewohnbar.
Lage:
Niederschlag ist ein Ortsteil von Bärenstein und befindet sich direkt an der Deutsch-Tschechischen Grenze. In wenigen Minuten erreichen Sie mit dem Pkw Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Grundschule sowie Ärzte. 
In ca. 10 min mit dem Pkw erreichen Sie die Stadt Annaberg-Buchholz. Hier befinden sich Mittelschulen, Gymnasien und Berufsschulen. 
Ebenfalls in ca. 10 min mit dem Pkw erreichen Sie den Kurort Oberwiesenthal. Hier sind zahlreiche Freizeitangebote für Groß und Klein vorhanden.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von Namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 125.000,00 €
Die Maklercourtage trägt der Käufer. Sie beträgt 5,95 % incl. Mwst. und ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Energieausweis liegt für das Gebäude vor. 
Energiebedarfsausweis
Endenergiebedarf: 288,24 kWh
Energieeffizienzklasse: H
Wesentliche Energieträger: Öl
Baujahr: 1850
Heizungsart: Zentralheizung

Gepflegte Doppelhaushälfte in Rittersgrün!

Objektbeschreibung:

Diese Doppelhaushälfte wurde ca. 1936, im schönen Breitenbrunn, in massiver Bauweise errichtet und bietet ca. 150 m² Wohnfläche.

Das Gebäude ist voll unterkellert und besitzt ein Naturschiefer-Dach.

Die Immobilie befindet sich augenscheinlich in einem guten Zustand, dennoch müssen verschiedene Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen erfolgen, um diese an den heutigen Standard anschließen zu können.

Es wurden beispielsweise ca. 1992-1993 die Elektrik erneuert und die Sanitärbereiche renoviert und saniert sowie die Öl-Heizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung eingebaut. Zudem erfolgte 2012 der Einbau von Kunststoffenstern.

Auf dem ca. 661 m² großen Grundstück ist ausreichend Platz für eine gemütliche Grillecke sowie Rutsche, Schaukel und Sandkasten vorhanden. Ebenfalls befinden sich hier 3 Garagen.

Auf dem Nachbargrundstück befindet sich ein Brunnen, der gemeinschaftlich geteilt wird.

Das absolute Highlight bei dieser Doppelhaushälfte ist die große Sonnenterrasse, auf der Sie schöne Abende mit Freuden und Familie verbringen können.

Lage:
Das Häuschen befindet sich in einer kleinen Gemeinde im sächsischen Erzgebirge. Rittersgrün liegt in einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Sachsens, unmittelbar an der Grenze zu Tschechien. Der Blick in Richtung Norden erstreckt sich der Höhenzug Einsberg. Durch den Ort führt die Staatsstraße nach Oberwiesenthal. Es ist ein beliebter Urlaubsort, er biete Sommer wie Winter viele Möglichkeiten zum Wandern, klettern, oder Ski fahren. Kindertagesstätten, Schulen, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten sind unmittelbar im Umkreis und mit Bus oder Auto schnell erreichbar.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 100.000,00 €
Die Maklercourtage für den Käufer beträgt 7,14 % incl. Mwst. vom Kaufpreis und ist fällig/verdient mit der Beurkundung vom Kaufvertrag.
 
Das Gebäude unterliegt nicht den Anforderungen der EnEV, da Denkmalschutz besteht.

Wohnen auf einer Etage! In Johanngeorgenstadt!

Objektbeschreibung:

Dieses schöne Gebäude wurde ca. 1954, in Johanngeorgenstadt, in massiver Bauweise errichtet. Die Immobilie ist teilunterkellert und bietet eine Wohnfläche von ca. 342 m², wobei hier derzeit 3 Wohneinheiten vorhanden sind. Derzeit ist eine Wohneinheit vermietet (280,00 € Kaltmiete monatlich), diese befindet sich im komplett sanierten Zustand. Bei den anderen Wohnung besteht Sanierungs- und Renovierungsbedarf, um diese an den heutigen Standard anschließen zu können, wobei einige Räume sich bereits in Rohbauzustand befinden und zusätzlich ein Kaminzimmer vorbereitet wurde.
Die besonderen Highlights an dieser Immobilie sind die absolute Alleinlage sowie die 3 separaten Hauseingänge für die jeweilige Wohneinheit.
Ausstattung:
Früher wurde dieses Gebäude als Ferienheim genutzt. Ca. 2000 wurde die Elektrik erneuert sowie die Decken gedämmt und abgehangen. Zudem wurden die Dachrinnen teilweise erneuert. 
Die Medien, wie Strom, Wasser, Abwasser etc, sind alle angeschlossen.
Die umliegenden Flächen können ebenfalls dazu gepachtet werden.
Lage:
Johanngeorgenstadt ist eine Bergstadt und liegt im südlichen Teil des Erzgebirgskreises an der sächsisch-böhmischen Grenze. Imponierende Fernblicke bis weit in das böhmische Erzgebirge hinein, blühende Waldwiesen und wildromantische Täler verlocken hier zu Streifzügen durch die Natur.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 120.00,00 €
Die Maklercourtage für den Käufer beträgt 7,14 % incl. Mwst. vom Kaufpreis und ist fällig und verdient mit der Beurkundung vom Kaufvertrag.
 
Energieausweis liegt für das Gebäude vor.
Energiebedarf: 92,1 kWh
Energieeffizienzklasse: C
Wesentliche Energieträger: Strom
Baujahr: 1954

Ihr neues Heim - ländlich gelegen mit atemberaubenden Ausblick!

Objektbeschreibung:

Ca. 1928 wurde die Immobilie im schöne Rittersgrün, in massiver Bauweise errichtet. Insgesamt befindet sich die Immobilie in einem guten und sofort bewohnbaren Zustand. Das Objekt wurde in den vergangenen Jahren, vom jetzigen Eigentümer, liebevoll, bis auf 3 Räume im Dachgeschoss, saniert. Alle Medien und Versorgungsleitungen wurden ebenfalls erneuert. Die Immobilie verfügt über eine Einliegerwohnung und ein noch fertigzustellendes Dachgeschoss, welches unter Umständen eine weitere separate Wohneinheit bilden könnte. Das Gebäude eignet sich hervorragend als Mehrgenerationenhaus oder für eine Familie mit mehreren Kindern. 
Gemütlichkeit strahlen die erzgebirgstypischen Holzvertäfelungen, Decken und Dielenböden im gesamten Objekt aus. Hochwertig wurden die Bäder mit teilweise Fußbodenheizung und Granitböden, Wanne und/oder Dusche saniert. 
Durch die zusätzlich vorhandene Holzheizung, neben der Ölheizung, lässt sich das Objekt recht günstig mit Wärme und Warmwasser versorgen. 
Das schöne Gartengrundstück mit Fernblick auf den Hausberg läd zum verweilen ein. 
Hier kann man sich noch nach seinen eigenen Vorstellungen verwirklichen.
Lage:
Rittersgrün ist ein Ortsteil der Gemeinde Breitenbrunn im Erzgebirge. Mit 1600 Einwohnern kann hier Ruhe und Erholung groß geschrieben werden. Eine Grundschule, sowie Busverbindungen sind ebenfalls vorhanden. In wenigen Minuten erreichen Sie Breitenbrunn und somit auch die dazugehörige Studienakademie. Dort befinden sich zusätzliche Einkaufsmöglichkeiten ob Kleidung oder Lebensmittel, hier stehen alle Wege offen.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird von uns im Rahmen eines Makleralleinauftrages angeboten. Weitere Auskünfte zum Objekt erhalten Sie auf Anfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch des Eigentümers bitten wir von selbstständiger Kontaktaufnahme abzusehen ! 
Gern sind wir Ihnen natürlich auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis:185.000,00 €
Die Maklercourtage für den Käufer beträgt 7,14 % vom Kaufpreis incl. Mwst. Sie ist verdient und fällig mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Wohnfläche: 250 m²
Grundstücksfläche: 1323 m²
 
Energieausweis liegt vor. 
Energiebedarf: 354,2 kWh
Energieeffizienzklasse: H
Wesentliche Energieträger: Öl
Baujahr: 1928
Heizungsart: Öl-Heizung

Haus sucht neuen Eigentümer mit guten Ideen! Provisionsfrei!

Objektbeschreibung:

Dieses ehemalige Wohn- und Geschäftshaus findet seinen Ursprung vermutlich um ca. 1520, jedoch kann das genaue Baujahr nicht beziffert werden. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz. Im Erdgeschoss sowie teilweise auch im 1.OG verfügt das Gebäude über wunderschöne historische Kreuzgewölbe.Für den neuen Eigentümer macht sich eine Komplettsanierung notwendig. 
Im Erdgeschoss befinden sich, neben einer in das Haus integrierte PKW-Garage, auf der rechten Seite vom Treppenhaus gelegen, ehemalige Geschäftsräume, welche sich künftig nach der Sanierung, auch als Gewerberaum z.B. als Büro usw. nutzen ließen. Im Obergeschoss der Immobilie befindet sich eine große Wohneinheit mit 4 Zimmern. Im Dachgeschoss befanden sich ehemals 2 kleine Wohneinheiten, auch hier besteht die Möglichkeit, diese wieder nutzbar zu machen. Außerdem verfügt das Objekt, nach hinten, über einen seitlichen Anbau, welcher ebenfalls je Etage über  2 bis 3 Räume verfügt. Auch hieraus ließe sich eine separate Wohneinheit schaffen. Das Objekt ist teilweise unterkellert. An der Rückseite des Hauses ist ein kleiner Garten, mit Grünfläche, vorhanden, was für die zentrale Innenstadtlage des Hauses Seltenheitswert hat. Außerdem ist eine kleine befestigte Hoffläche vorhanden. 
Grundsätzlich bietet dieses Objekt eine hervorragende Ausgangsbasis für eine Sanierung. Es ist bereits an den zentralen Abwasserkanal angeschlossen und auch die Hausanschlüsse für Gas, Wasser und Strom wurden bereits erneuert. Die Gewerbeeinheit im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss werden mittels einer Gasheizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung beheizt. Außerdem verfügt die Wohnung im 1.Obergeschoss über ein Bad, welches in den 1990 Jahren neu eingebaut wurde.
Lage:
Das Gebäude befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße, nur wenige Meter, vom Zentrum und dem Marktplatz der Stadt Annaberg entfernt.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 17.500,00 € 
Provisionsfrei!
 
Wohnfläche: 450 m²
Grundstücksfläche: 270 m²

Weihnachten 2019! Endlich im eigenen Haus! Erfüllen Sie sich diesen Traum!

Objektbeschreibung:

Dieses Gebäude wurde ca. 1905, im schönen Drebach, in massiver Bauweise errichtet. 1997 wurde das Vorderhaus von Grundauf neu errichtet.
Über den dort befindlichen und freundlichen Eingangsbereich gelangt man in das Erdgeschoss der Immobilie. Hier befinden sich zwei große ca. 14 m² und 16 m² große Zimmer und ein kleineres ca. 8,5 m² großes Zimmer, welche als Kinderzimmer, Arbeitszimmer, Gästezimmer oder Ähnliches genutzt werden können. Ebenfalls ist hier ein Heizungsraum sowie die ca. 14 m² große Garage, welche direkt vom Wohnhaus begehbar ist, vorhanden. Über eine Treppe erreicht man das Obergeschoss der Immobilie. Hier befindet sich der eigentliche Wohnbereich mit Küche, zwei Schlafzimmern, Bad mit Wanne, Dusche, WC und Waschtisch und das große und lichtdurchflutete Wohnzimmer mit einer Fläche von ca. 27 m². 
Im dazugehörigen Hinterhaus befinden sich noch verschiedene Lagerräume und ein Werkstattraum. 
Achtung! Es handelt sich hierbei nicht um ein komplett freistehendes Einfamilienhaus. Das Gebäude ist an der Rückseite zu ca. 1/3 mit dem Nachbargebäude verbunden. Das besondere an dieser Immobilie ist, dass sich die Wohnbereiche und Nutzflächen über verschiedene Ebenen verteilen, was dem Zusammenfügen von Alt- und Neubau geschuldet ist. Dies schafft ein besonderes und modernes Wohngefühl. 
Insgesamt befindet sich, zu mindestens der Neubau, in einem guten und sofort bewohnbarem Zustand. Mit einigen Renovierungsarbeiten ist der Bezug der Immobilie kurzfristig möglich. Außerdem besteht die Möglichkeit, den jetzt als Ausbaureserve genutzten Dachboden in ein weiteres großes Schlaf- oder Kinderzimmer zu verwandeln. Das Objekt wird über eine Gasheizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung beheizt. Ein Kaminofen ist ebenfalls vorhanden und sorgt an kalten Tagen für wohlige Wärme und eine gemütliche Atomsphäre.  
Das Gebäude verfügt über kein wesentliches Grundstück, lediglich hinter dem Haus befindet sich eine kleine Hoffläche. Jedoch besteht die Möglichkeit, mit überschaubarem Aufwand, aus dem Obergeschoss vom Anbau eine große Dachterrasse zu schaffen. Außerdem ist hier genügend Abstellfläche und auch Platz für eine Hobbywerkstatt vorhanden. 
Für diejenigen die jedoch den Wunsch nach einem großen Garten und Grünfläche haben, gibt es nur durch die Straße getrennt, auf der anderen Seite, ein separates 1116 m² großes Gartengrundstück, welches mit Rasen, Sträuchern, Büschen und Bäumen bewachsen ist. Hier kann man sich nach seinen Vorstellungen verwirklichen. Es gibt genügend Platz für eine gemütliche Grillecke sowie Sandkasten, Rutsche und Spielbereich für die Kinder. 
Dieses Grundstück kann zu einem Preis von 5.500,00 € zusätzlich erworben werden.
Ausstattung:
Die Ausstattung des Neubaus ist baujahrspezifisch und entspricht dem Baujahr 1997. So wurden moderne Holzfenster eingebaut, Gas-zentral-Heizung/Vaillant, außerdem befindet sich hier ein Bad mit Dusche, Wanne und WC, welches raumhoch gefliest wurde. Die Fußböden sind teilweise mit Fliesen bzw. Laminat belegt.
Lage:
Die Gemeinde Drebach ist ca. 20 min von Annaberg-Buchholz im Erzgebirgskreis entfernt. Einkaufsmöglichkeiten, sowie Busverbindungen sind im gesamten Dorf gegeben. Besondern hervorzuheben sind die berühmten Krokus-Wiesen, die Sie jedes Jahr zwischen Anfang März und Ende April bewundern können.
Direkt hinter dem Gebäude verläuft der Dorfbach.
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 55.000,00 €
Die Maklercourtage beträgt 3570,00 € inkl. MwSt. und ist fällig mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Energieausweis liegt für das Gebäude vor. 
Energieverbrauchsausweis
Endenergieverbrauch: 104 kWh
Energieeffizienzklasse: D
Wesentliche Energieträger: Gas
Heizungsart: Gas-Heizung

Schnäppchenhaus für begabte Hobby-Handwerker!

Objektbeschreibung: 

Zum Verkauf steht hier ein komplett sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus. Das Gebäude ist voll-unterkellert und wurde in massiver Bauweise errichtet. Ein genaues Baujahr der Immobilie ist leider nicht bekannt, dürfte aber vermutlich um 1930 liegen. Das Gebäude verfügt im Erdgeschoss über 3,5 kleine Zimmer sowie 3 weitere Zimmer im 1.Obergeschoss. Jedoch bietet der große Dachboden eine hervorragende Ausbaumöglichkeit, um dort min. 2 weitere Räume zu schaffen. Diese Immobilie bietet eine hervorragende Ausgangsbasis für eine Kernsanierung um ein modernes Einfamilienhaus einstehen zu lassen. Das Objekt ist derzeit über den Hof einer anderen Immobilie, per grundbuchlich gesichertem Wegerecht, zu erreichen. Es besteht hier die Möglichkeit, und das wäre auch sinnvoll, bei der Sanierung eine separate Zufahrt von der Hauptstraße aus zu schaffen, dies ist unkompliziert möglich. So könnte man z.B. einen großen Garagenanbau, mit direkter zufahrt zur Straße schaffen, welcher dann direkten Zugang zum Haus ermöglicht. Die Dächer der Garage könnten dann als große Terrasse genutzt werden. Das Objekt verfügt über bereits erneuerte Hausanschlüsse für die Medien Gas, Wasser, Strom und Abwasser. Das Grundstück mit ca. 300 m² Fläche ist nicht sonderlich groß, bietet jedoch genügend Nutzungsmöglichkeiten für eine kleine Familie. So ist z.B. eine kleine Rasenfläche und ein Vorgarten mit verschiedenen Beeten, Sträuchern und Büschen bepflanzt. Vorhanden. Hier hat man die Möglichkeit eine gemütliche Grillecke zu errichten und auch für Schaukel und Sandkasten ist genügend Platz vorhanden. 
Diese Immobilie kann nach erfolgter Kernsanierung ein gemütliches Nest für eine kleine Familie mit max. 2 Kindern sein.
Allgemeines:
Achtung! Die Immobilie muss allumfassend und in allen Gewerken saniert werden. 
Dieses Gebäude unterliegt nicht den Anforderungen der EnEV.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird von uns im Rahmen eines Makleralleinauftrages angeboten. Weitere Auskünfte zum Objekt erhalten Sie auf Anfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch des Eigentümers bitten wir von selbstständiger Kontaktaufnahme abzusehen ! 
Gern sind wir Ihnen natürlich auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 16.900,00 €
Die Maklercourtage für den Käufer beträgt 1206,00 € incl. Mwst. Sie ist verdient und fällig mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Wohnfläche: 80 m²
Grundstücksfläche: 300 m²

Ihr neues Zuhause in Wiesa!

Objektbeschreibung:

Dieses große Einfamilienhaus wurde ca. 1895, im schönen Wiesa, in massiver Bauweise errichtet. Das Erdgeschoss des Gebäudes verfügt über mehrere Räume die als Wohnräume, Abstellmöglichkeiten oder als Hobbyräume nutzbar sind. Über eine Treppe erreicht man das 1. Obergeschoss, wobei sich hier der eigentliche Wohnbereich befindet. Neben Schlafzimmer, Küche, Badezimmer mit Wanne, WC und Waschtisch verfügt dieses über ein sehr großes und lichtdurchflutetes Wohnzimmer mit Ausblick ins Grüne. Über eine weitere Treppe erreicht man den Dachboden der Immobilie. Dieser dient lediglich aus Stauraum, bietet aber dennoch eine Ausbaureserve. 
Auf dem Grundstück befinden sich zusätzlich zwei große Garagen, die als Werkstatt nutzbar wären und ebenfalls eine Hebebühne ihren Platz finden könnte. 
Das ca. 1485 m² große Grundstück verfügt über ausreichend Platz für eine gemütliche Terrasse mit Grillecke, auf der Sie gemütliche Abende mit Familie und Freunden genießen können. 
Ebenfalls ausreichend Platz für eine Spielecke mit Schaukel, Rutsche und Sandkasten ist hier vorhanden.

Ausstattung:
Das teilunterkellerte Einfamilienhaus befindet sich in einem relativ guten Zustand, jedoch müssten einige Sanierungs- und Renovierungsarbeiten vorgenommen werden, um diese an den heutigen Standard anschließen zu können. 1980 wurde eine neue Dacheindeckung mit Schieferschindeln vorgenommen. Zudem verfügt das Gebäude über eine Gas-Heizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung. Das absolute Highlight bieten zwei Garagen, die als großzügige Hobbywerkstatt nutzbar sind.
Lage:
Wiesa ist ein Ortsteil von der ca. 4 km entfernt liegenden sächsischen Gemeinde Thermalbad Wiesenbad. Es gibt neben der modernen Kurklinik eine Reihe von Ausflugsmöglichkeiten. Im Kurpark findet jeder Ruhe und Entspannung. Ebenfalls sind hier Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten und Ärtze vorhanden.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird von uns im Rahmen eines Makleralleinauftrages angeboten. Weitere Auskünfte zum Objekt erhalten Sie auf Anfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch des Eigentümers bitten wir von selbstständiger Kontaktaufnahme abzusehen ! 
Gern sind wir Ihnen natürlich auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 80.000,00 €
Die Maklercourtage für den Käufer beträgt 5,95 % vom Kaufpreis incl. Mwst. Sie ist verdient und fällig mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Wohnfläche: 160 m²
Grundstücksfläche: 1458 m²
 
Energieausweis liegt für das Gebäude vor. 
Energiebedarfsausweis
Energiebedarf: 425,6 kWh
Energieeffizienzklasse: H
Wesentliche Energieträger: Gas
Baujahr: 1895
Heizungsart: Gas-Heizung

Für Oma und Opa ist auch noch Platz!

 

 

Objektbeschreibung:

Um ca. 1880 wurde dieses Gebäude, in zentraler Ortslage von Walthersdorf, in massiver Bauweise errichtet. Die Abmessungen des Gebäudes sind ca. 10,8 m x 8,5 m. In den 1980 Jahren wurde das Haus um einen seitlichen und eingeschossigen Anbau, mit den Maßen von ca.  4,70 m x 6,20 m erweitert. Das Dach des Anbaus ist als Dachterrasse angelegt bzw. nutzbar. Im Gebäude selbst befinden sich zwei Wohneinheiten, eine 3-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss sowie eine 4-Zimmer-Wohnung im 1.Obergeschoss. Außerdem befinden sich im Dachgeschoss vier weitere Zimmer bzw. Kammern, welche als Schlafzimmer bzw. Kinderzimmer oder auch als Gästebereich nutzbar gemacht werden können. Idealerweise lässt sich dieses Objekt als Einfamilienwohnhaus mit Einliegerwohnung nutzen. Eine frei stehende Pkw-Garage ist auf dem Grundstück vorhanden. Außerdem verfügt das Objekt über einen Garten mit Rasenfläche, in welchem Sie ebenfalls nach Ihren Vorstellungen verwirklichen können. Hier ist genügend Platz für eine gemütliche Grillecke, Sandkasten und Schaukel, für die Kinder.

Ausstattung:
In den zurückliegenden 15 Jahren erhielt das Haus eine neue Dacheindeckung mit Preolitschindeln sowie neue Kunststofffenster. Außerdem wurden teilweise die Hausanschlüsse, die Elektrik sowie der Zählerschrank erneuert und eine Nachtspeicherheizung eingebaut. Das 1. Obergeschoss wird von dem derzeitigen Eigentümer noch bewohnt, aber in den nächsten Wochen frei gezogen. Insgesamt muss die Immobilie allumfassend saniert werden, um an den heutigen Wohnstandard anschließen zu können. Grundsätzlich findet man hier aber eine gute Basis für eine Sanierung vor. Die Immobilie ist teilweise unterkellert.
Lage:
Walthersdorf ist ein kleiner Ort im Erzgebirge. Spielplätze, Kindergarten und Ärzte sind ausreichend gegeben. In ca. 10 min, mit dem Pkw, erreicht man die Stadt Annaberg-Buchholz, mit all ihren Annehmlichkeiten. Hier befinden sich Grundschulen, weiterführende Schulen sowie ausreichend Einkaufsmöglichkeiten.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Anfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich in unserer Anwesenheit und nach vorheriger Absprache möglich. Alle gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer.Trotz sorgfältiger Prüfung wird für deren Richtigkeit keinerlei Haftung von uns übernommen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig zu prüfen und am Objekt zu entnehmen. 
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 18.000,00 €
Die Maklercourtage trägt der Käufer. Sie beträgt 3570,00 € incl. Mwst und ist fällig  mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Wohnfläche: 110 m²
Gesamtfläche: 463 m²
 
Energieausweis liegt für das Gebäude vor. 
Energiebedarf: 267,6 kWh
Energieeffizienzklasse: H
Wesentliche Energieträger: Strom
Baujahr: 1880
Heizungsart: Nachtspeicheröfen

 

Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in Scheibenberg!

Objektbeschreibung:

Um ca. 1889 wurde dieses schöne Wohnhaus mit Einliegerwohnung in massiver Bauweise, im schönen Scheibenberg, errichtet. Das Gebäude bietet drei Wohnetagen, wo derzeit jeweils eine Wohneinheit zur Verfügung steht. 
Die Wohnung im Erdgeschoss verfügt über ca. 59,90 m² und ist mit Flur, Küche, Badezimmer, Wohnzimmer mit Kamin, der an kalten Tagen zusätzlich für wohlige Wärme sorgt, Schlafzimmer und einem kleinen weiteren Raum ausgestattet. Die Wohnung im 1. Obergeschoss bietet ca. 59,10 m² und ist ähnlich aufgeteilt wie die Wohnung im Erdgeschoss. Hier befindet sich ein zusätzlicher Raum, welcher als Kinderzimmer oder Ähnliches genutzt werden kann. Das absolute Highlight bietet hier die ca. 25 m² große Sonnenterrasse, auf der Sie gemütliche Abende mit Familie und Freunden verbringen können. Die Wohnung im Dachgeschoss hat eine Fläche von ca. 35,50 m² und verfügt über zwei Zimmer und ein kleines Badezimmer. 
Insbesondere möchten wir darauf hinweisen, dass die Immobilie nur über einen ca. 2,00 m breiten Grünstreifen verfügt. Zusätzlich befinden sich ein kleiner Hof, wobei hier das Schuppengebäude abgerissen werden müsste, um eine gemütliche Grillecke zu schaffen. Das Grundstück verfügt über keinerlei Garage oder Stellplatz. Jedoch möchten wir nochmals auf die wirklich großzügige und nach Süden ausgerichtete Sonnenterrasse verweisen.
Ausstattung:
1928-1929 erfolge der Anbau des Treppenhauses sowie 1937 ein weiterer Anbau, die ehemalige Tischlerei. 1976 erfolgte die Erneuerung des Außenputzes sowie 1996/1997 ein Kanalanschluss, neuer Stromanschluss und WC Einbau. 2000 wurde der Einbau der Gas-zentral-Heizungsanlage mit zentraler Warmwasseraufbereitung vorgenommen, wobei diese zusätzlich mit Holz befeuerbar ist. 2001-2005 erfolgte eine Dachreparatur mit Dachfensterwechsel sowie ein neuer Fassadenanstrich. 2008-2012 wurden schrittweise neue Kunststofffenster mit Isolierverglasung eingebaut, wobei im Dachgeschoss noch vier einfach verglaste Fenster vorhanden sind. 
Im Allgemeinen ist die Immobilie in einem relativ guten Zustand. Dennoch müssen verschiedene Sanierungs- und Renovierungsarbeiten erfolgen, um diese an den heutigen Standard anzupassen.
Lage:
Scheibenberg ist eine Stadt im Erzgebirge. 
Einkaufsmöglichkeiten, Busanbindungen, Kindergarten, Ärzte sowie Grundschule sind vorhanden. Die Städte Annaberg-Buchholz und Raschau-Markersbach erreicht man, mit all ihren Annehmlichkeiten, in ca. 10 min mit dem Pkw. Hier befinden sich die weiterführenden Schulen.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 64.500,00 €
Die Maklercourtage für den Käufer beträgt 3,57 % incl. Mwst. vom Kaufpreis und ist fällig/verdient mit der Beurkundung vom Kaufvertrag.
 
Energieausweis liegt für das Gebäude vor. 
Energiebedarf: 346,1 kWh
Energieeffizienzklasse: H
Wesentliche Energieträger: Gas
Baujahr: 1889
Heizungsart: Gas-Heizung

Wohn- und Gewerbeobjekt in Olbernhau!

Objektbeschreibung:

Dieses schöne Wohn- und Gewerbeobjekt in Hallbach wurde ca. 1805 in massiver Bauweise errichtet, 1970 komplett umgebaut und 2003 modernisiert. Das Anwesen war bis vor kurzem eine Drechslerei und bietet viel Potenzial für handwerkliche Tätigkeiten. Es ist ein großer Maschinenpark vorhanden, der bei Bedarf übernommen werden könnte.Das Erdgeschoss bietet zwei Zimmer mit WC und einem kleinen Nebenraum. Im 1.Obergeschoss der Immobilie befindet sich eine weitere Wohneinheit, bestehend aus vier Zimmern und einem Badezimmer. Das ausgebaute Dachgeschoss ist ähnlich wie das Obergeschoss. Hier ist das absolute Highlight der schöne und großzügig angelegte Wintergarten. 
Auf dem Grundstück befinden sich außerdem eine Doppelgarage, ein ca. 65 m² großer Schuppen und eine große Halle, welche mit einem LKW befahrbar ist und gewerblich und privat genutzt werden kann. Das Haus ist leer gezogen.
Ausstattung:
Im Allgemeinen ist das Gebäude in einem relativ guten Zustand. Das Dach wurde mit Schiefer eingedeckt, ca. 1980 wurden die Doppel-verglasten Holzfenster eingebaut, die Türen bestehen aus Echtholz, die vorhandene Pelletheizung wurde ca. 2003 eingebaut und die elektrischen Leitungen wurden ab 1980 und später erneuert.
Lage:
Das Haus liegt in Olbernhau im ruhigen Ortsteil Hallbach, ca. 2 km von Olbernhau entfernt. Olbernhau einer Stadt, die auf den ersten Blick nicht anders zu sein scheint als andere Städte der Welt. Aber für Sie, liebe Einwohnerinnen und Einwohner, ist sie Heimat und Lebensmittelpunkt, und für Sie, verehrte Gäste, ein reizvolles, interessantes und geschichtsträchtiges Reiseziel mitten im wunderschönen Erzgebirge. Unsere „Stadt der 7 Täler“ kann auf eine über 750-jährige Geschichte zurückblicken, die geprägt wurde von Bergbau, Metallurgie, Spielzeugherstellung und einer Vielzahl weiterer Gewerke.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von Namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 90.000,00 €
Die Maklercourtage trägt der Käufer. Sie beträgt 5,95 % vom Kaufpreis incl. Mwst. und ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Energieausweis liegt für das Gebäude vor. 
Energiebedarf: 438,9 kWh
Energieeffizienzklasse: H
Wesentliche Energieträger: Holz
Baujahr: 1805
Heizungsart: Holz-Pelletheizung

Wohnen und Gewerbe unter einem Dach in Sehma

Objektbeschreibung:

1907 wurde dieses wunderschöne Wohn- und Geschäftshaus in massiver Bauweise, im Villenstil, errichtet. Die Immobilie besticht durch ihre Klinkerfassade, die Rundbogenfenster und teilweise vorgesetztes Fachwerk. Imposant und als Alleinstellungsmerkmal nimmt man den Turmanbau, welcher das Treppenhaus und im Dachbereich ein Turmzimmer beherbergt, wahr. 
Ursprünglich befand sich im Erdgeschoss des Gebäudes eine Wohnung, welche später nach einem seitlichen Anbau erweitert und bis heute als Drogerie genutzt wird. Die Einheit im Erdgeschoss umfasst viereinhalb Räume zzgl. Ladenfläche im Anbau. 
Im 1. Obergeschoss und im ausgebauten Dachgeschoss befinden sich zwei Wohneinheiten mit jeweils vier Zimmern, Bad und Flur. Außerdem ist im Dachgeschoss noch das separate Turmzimmer vorhanden. Der vorhandene Spitzboden dient als Lagerfläche und zum Wäsche trocknen, bietet jedoch auch eine hervorragende Ausbaureserve. Die Wohnung im 1. Obergeschoss ist zurzeit vermietet. Die Einheit im Dachgeschoss wird bei Verkauf der Immobilie frei gezogen.
Das Gebäude ist vollunterkellert. Zur Immobilie gehört weiterhin eine frei stehende Pkw-Garage.  Natürlich lassen sich auf dem Grundstück auch gemütliche Grillabende mit Familie und Freunden verbringen. Idealerweise lässt sich hier Wohnen und Gewerbe unter einem Dach verbinden. Hierzu ist die Lage nahe des Ortszentrums an der Hauptstraße perfekt. Natürlich kann das Gebäude auch rein privat genutzt werden und aus den Mieteinnahmen der vermieteten Flächen, die Immobilienfinanzierung unterstützt werden.
Das Gebäude steht unter Denkmalschutz, die Vorlage eines Energieausweises unter EnEV entfällt somit.
Auf dem Grundstück befindet sich noch ein weiteres einstöckiges unterkellertes Fabrikgebäude, welches im Wesentlichen aus zwei kleinen und einem sehr großen Raum besteht. Das Gebäude verfügt über die Abmaße von ca. 18mx9m und bietet somit nach einer Instandsetzung verschiedenste Nutzungsmöglichkeiten. Zum einen lässt sich dieses Objekt natürlich wieder gewerblich z.B. für einen kleinen Handwerksbetrieb nutzen. Aber auch der Umbau zu einem Einfamilienwohnhaus mit ca. 160 m² Wohnfläche auf einer Etage ist hier denkbar. Aber auch als Werkstatt für den Hobbybastler oder als große Garage bietet sich dieses stark sanierungsbedürftige Gebäude an, welches für zusätzliche 36.000 € dazu erworben werden kann. Das ca. 1750 m² große Grundstück verfügt, neben Hoffläche und Pkw-Stellplätzen, natürlich über einen sehr schönen und großen Garten, welcher mit verschiedenen Sträuchern, Büschen und Rasenfläche bewachsen ist.Hier können Sie sich noch nach Ihren Vorstellungen verwirklichen und finden Ruhe und Erholung vom Alltagsstress. Es ist genügend Platz zum Spielen und Toben für die Kinder vorhanden und auch die Errichtung von Schaukel, Sandkasten und Rutsche ist möglich.
Ausstattung:
In den Jahren nach 1997 erfolgten bereits einige Sanierungsmaßnahmen am Gebäude. So wurde eine Gasheizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung eingebaut. Die Obergeschosse erhielten neue Kunststofffenster mit Isolierverglasung, Wasser und Abwasserleitungen sowie teilweise die Elektrik wurden im Gebäude erneuert. Außerdem wurde der Anschluss an den zentralen Abwasserkanal hergestellt. Insgesamt befindet sich das Gebäude in einem guten Zustand, jedoch sind zukünftig weitere Sanierungs-/Renovierungsarbeiten notwendig, um an den heutigen Wohnstandard anschließen zu können.
Lage:
In zentraler Ortslage von Sehmatal OT Sehma gelegen. In unmittelbarer Umgebung befinden sich Bäcker, Fleischer, Supermarkt, Arzt, Apotheke, Kindergarten und Schule. Aber auch Freizeitaktivitäten stehen in geringer Entfernung, z.B. ein wunderschönes Freibad, Sportplatz, Park und Spielplatz zur Verfügung. Sehma gilt als gehobene Wohnlage. Hier genießt man das ländliche Leben mit dem Vorzug einer intakten Infrastruktur. In wenigen Minuten erreicht man die Stadt Annaberg-Buchholz mit ihren Annehmlichkeiten.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von Namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis:155.000,00 €
Die Maklercourtage trägt der Käufer. Sie beträgt 5,95 % vom Kaufpreis incl. Mwst. und ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Wohnfläche: 240 m²
Grundstücksfläche: 1750 m²
 
Dieses Gebäude unterliegt nicht den Anforderungen des EnEV. 

Großes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung!

Objektbeschreibung:

Dieses Gebäude wurde 1992 in massiver Bauweise, im schönen Hammerunterwiesenthal, errichtet. Das idyllisch gelegene Einfamilienhaus verfügt über zwei Wohneinheiten, wobei die Einliegerwohnung im Kellergeschoss derzeit an einen älteren Single vermietet ist. Diese Wohnung verfügt über einen separaten Zugang, sodass der Einlieger in keinster Weise störend ist und man mit den dort erzielten Mieteinnahmen die Kosten des monatlichen Darlehens bezuschussen kann. Im Erdgeschoss befindet sich neben dem Flur ein geschmackvoll gestaltetes Tageslichtbad mit Eckwanne, Dusche, WC und zwei Waschtischen. Außerdem findet sich hier  eine offen gestaltete Küche, wobei die vorhandene Einbauküche bereits im Kaufpreis enthalten ist, sowie ein lichtdurchflutetes Wohnzimmer mit Kaminofen, der an kalten Tagen für zusätzliche Wärme und eine wohlige Atmosphäre sorgt. Grundsätzlich wird das gesamte Gebäude jedoch über eine Fußbodenheizung erwärmt, wobei der Wärmeerzeuger ein moderner Pelletkessel mit zentraler Warmwasseraufbereitung ist und zusätzlich eine thermische Solaranlage zur Verfügung steht. Vom Wohnzimmer aus betritt man ebenerdig eine große, nach Süden ausgerichtete, Sonnenterrasse. Hier lassen sich z.B. gemütliche Grillabende mit Freunden und Bekannten verbringen. Von der Terrasse aus besteht barrierefreier Zugang zum Grundstück, sodass theoretisch Barrierefreiheit besteht und das Haus auch von Menschen mit Gehbehinderungen gut genutzt werden könnte.
Ebenfalls steht, auf dieser Ebene, natürlich ein Schlafzimmer sowie ein Kinderzimmer zur Verfügung. Der vorhandene Dachboden dient derzeit als Stauraum, bietet aber eine ausgezeichnete Ausbaureserve für weitere Zimmer oder sogar eine weitere kleine Wohnung, welche aufgrund der einzigartigen Lage auch als  Ferienwohnung vermietet werden kann. In das Dachgeschoss wurde hier bereits eine große Loggia integriert, von welcher man einen atemberaubenden Fernblick auf Fichtelberg und Keilberg genießt. Im Keller befinden sich der Heizungsraum, Werkstatt und ein Hauswirtschaftsraum. 
Angrenzend am Gebäude befinden sich eine Garage sowie drei weitere Außenstellplätze. 
Der große und schön angelegte Garten hinterlässt, wie auch das Wohngebäude, einen sehr gepflegten Eindruck. Sie finden hier eine große Rasenfläche sowie verschiedene Büsche und Sträucher vor. Hier können Sie sich noch nach Ihren Vorstellungen verwirklichen und Ihre Kinder finden genügend Platz zum Spielen und Toben. Insgesamt befindet sich diese Immobilie in ausgezeichnetem Gesamtzustand. Nach der Errichtung 1992 wurde fortlaufend Werterhaltung am Gebäude betrieben, sodass hier einem Einzug ohne großere Renovierungsarbeiten nichts im Weg steht.
Ausstattung:
Internet-/Telefonanschluss ist vorhanden, ebenfalls eine Sat-Anlage. Ein Kabelanschluss wäre zusätzlich gegeben. 
Das Gebäude verfügt über eine Solaranlage und eine Staubsaugeranlage. 
Elektronische Türsicherung sowie eine Regenwassertzisterne sind ebenfalls vorhanden. 
Im Kellerbereich befindet sich ebenfalls der Heizungsraum mit einer Zentralheizung/Pelletheizung.
Das gesamte Haus wird über Fußbodenheizung mit Wärme versorgt.
Lage:
Hammerunterwiesenthal liegt am Kamm des mittleren Erzgebirges, in atemberaubender Mittelgebirgslandschaft, am Tal des Pöhlbachs, in unmittelbarer Nähe zur Höchst gelegensten Stadt Deutschlands, dem Kurort Oberwiesenthal. 
Die ländliche Umgebung ist ein absoluter Ruhepol und lädt zur Entspannung vom Alltagsstress ein. 
In ca. 5 min mit dem Pkw erreichen Sie den Kurort Oberwiesenthal, mit all seinen Annehmlichkeiten. Hier befinden sich Kindergarten, Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte etc.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Maklerauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von Namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 295.000,00 €
Die Maklercourtage trägt der Käufer. Sie beträgt 3,57 % vom Kaufpreis incl. Mwst. und ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Wohnfläche: 146 m²
Grundstücksfläche: 856 m²
 
Energieausweis liegt für das Gebäude vor. 
Energiebedarf: 186,4 kWh
Wesentliche Energieträger: Holzpellets
Baujahr: 1992
Heizungsart: Zentralheizung

Traumhaus, Traumlage in traumhaften Zustand!

Objektbeschreibung:

Traumhaus, Traumlage, traumhafter Zustand so lässt sich diese Immobilie mit wenigen Worten am besten beschreiben. Um 1716 wurde dieses Gebäude ursprünglich an der alten Poststraße zwischen Schneeberg und Johanngeorgenstadt gelegen, als Wirtshaus und Ausspanne in massiver Bauweise errichtet.
Seit 1974 befindet sich die Immobilie im Eigentum des jetzigen Besitzers und wurde seitdem als Wohnhaus und Tischlerei genutzt. 
Die wesentlichen Instandsetzungsarbeiten an der Immobilie belaufen sich auf die Jahre 1983 und ab dem Jahr 1997 fortlaufend. Heute gilt das Objekt als kernsaniert in allen Bereichen. 
Im Erdgeschoss links befindet sich eine ca. 100 m² große Tischlerwerkstatt, bei Bedarf können die hier vorhandenen Maschinen und Werkzeuge übernommen werden. Außerdem befindet sich hier ein Festbrennstoffkessel, welcher mit Holz befeuert werden kann und das Haus zusätzlich mit Wärme versorgen kann. Im hinteren Anbau befindet sich ein neues WC mit Dusche für den Gewerbe-Bereich sowie das Waschhaus. Im weiteren Verlauf befindet sich im Erdgeschoss eine weitere ca. 100 m² große Fläche, welche als Ausstellung und Lager sowie Garage dient. 
Über den Mittelflur besteht der Zugang zu den Wohnungen im OG und DG sowie der Zugang zum historisch erhaltenen Gewölbekeller. Im 1. OG befindet sich die Wohnung der derzeitigen Eigentümer mit einer Grundfläche von ca. 180 m². Auf der linken Hausseite befinden sich Küche, Schlafzimmer, großes Arbeits- oder Kinderzimmer sowie ein großes Wohnzimmer. Wohnzimmer und Küche können zusätzlich über einen Warmluftkachelofen mit gemütlicher Ofenbank beheizt werden. Im hinteren Anbau des Gebäudes befindet sich ein neues Badezimmer mit großer Eckwanne, WC, Dusche und Waschtisch. Auf der rechten Seite der Wohneinheit befindet sich ein großes Büro sowie ein großes Esszimmer. Auch diese beiden Räume können zusätzlich über einen Warmluftkachelofen beheizt werden. 
Auffällig sind die, im gesamten Gebäude, teils aufwendig ausgeführten Tischlerarbeiten an Decken, Innentüren und Wandvertäfelungen.Im DG befindet sich eine 1997 neu geschaffene zweite Wohneinheit, welche als Maisonette-Wohnung angelegt ist und über eine ca. Wohnfläche von 150 m² verfügt. Die leerstehende WE kann sofort ohne jegliche Renovierungsarbeiten bezogen werden. Die gesamte Wohnung wird mittels einer Fußbodenheizung erwärmt. Highlight ist hier das große Wohnzimmer mit eingebautem Kamin und großflächig verglasten Giebelfenstern. Weiterhin verfügt die Wohnung natürlich über eine gemütliche Küche, wobei die hier vorhandene und hochwertige Einbauküche incl. Elektrogeräten bereits im Kaufpreis enthalten ist. 
Außerdem befindet sich hier ein großes Kinderzimmer und ein luxuriöses Badezimmer mit großer Wanne, Dusche, Waschtisch und WC. Der großflächig angelegte Dielenbereich bietet genügend Platz um z.B. ein Arbeitsplatz zu integrieren. Außerdem ist hier eine große Ankleide/Begehbarer Kleiderschrank vorhanden. Über eine schöne Holztreppe erreicht man die Galerie im Dachspitz. Hier befindet sich das Elternschlafzimmer, welches mit einer Holzvertäfelung und der integrierten Beleuchtung einen besonderen Charme versprüht. 
 
Diese luxuriöse Wohnung besticht durch hochwertig verwendete Materialien und ausgezeichnete Verarbeitung. Interessant ist die Gestaltung der gefliesten Böden in Küche und Wohnzimmer sowie die Verwendung von viel Holz und die Erhaltung der teilweise frei gelegten Dachbalken.
Diese Immobilie befindet sich in ausgezeichnetem Allgemeinzustand, es wurde fortlaufend Instandhaltung betrieben, sodass kein Reparaturrückstau vorhanden ist. Das Objekt eignet sich, durch die vorhandenen zwei Wohneinheiten, hervorragend als Mehrgenerationenhaus oder auch für Gewerbetreibende. Durch die Vermietung einer der großen und hochwertig ausgestatteten WE, kann mit den Mieteinnahmen sicherlich ein großer Teil einer Immobilienfinanzierung abgedeckt werden.
Ausstattung:
Eine Freude ist es, die sehr gepflegten Außenanlagen sowie die Gartengestaltung zu betrachten. Hof und Zugang zum Objekt wurden gepflastert. Der herrliche und sonnenverwöhnte Garten hinterlässt einen sehr gepflegten Eindruck und wurde mit sehr viel Liebe zum Detail angelegt. Es finden sich zahlreiche Sitzecken, Terrassen und weitere lauschige Plätze zum verweilen. Das Grundstück ist mit zahlreichen Sträuchern, Büschen und teilweise altem Baumbestand bewachsen. Im oberen Bereich des hangigen Grundstückes befindet sich ein nicht einsehbares Plateau, welches von einer Felsformation gesäumt ist. Auf diesem einmaligen Grundstück finden Sie und Ihre Familie Ruhe und Erholung vom Alltagsstress. Hier lassen sich gemütliche Grillabende mit Freunden verbringen und Ihre Kinder genießen einzigartigen Freiraum. 
 
Geschosse:
 
Vollgeschosse 2, 
Dachgeschoss vollständig ausgebaut, 
Kellergeschoss geringfügig unterkellert - Gewölbe, 
 
Bautechnik:
Bauweise Massiv, 
Fundament Streifen, 
Fassade mineralischer Putz, 
Innenwände massiv - teils Trockenbau, 
Decken Holzbalken, 
Dachform Satteldach, 
Dacheindeckung Kunstschiefer, 
Fenster OG/DG neue Echtholzfenster,  mit Schallschutzverglasung, Werkstatt Holzverbundfenster, 
Türen Tischlertüren Echtholz, 
Bodenbeläge Fliesen, Textil, Laminat, Steinzeug, Beton
Heizung zentral (DG Fußbodenheizung), 
Heizmedium Erdgas, Festbrennstoffe, 
Vollbiologische Kleinkläranlage, 
Sanitärinstallation EG für Gewerbe neu mit WC/Dusche, 
OG Wanne, WC, Stand 1997, 
OG Wanne, Dusche, WC, Stand 1997, 
Elektroinstallation EG teils neu, OG Sand nah 1983 (kupfer), DG neu, VDE, Stand 1997, 
Wärme/Schallschutz befriedigend, 
Besonderheiten Warmluftöfen, Kamin im DG
Lage:
Dieses Anwesen befindet sich in ruhiger, dörflicher Lage von Albernau, umgeben von Feldern und Wiesen.
Sonstiges:
Alle Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir für die Richtig- und Vollständigkeit keinerlei Haftung übernehmen können.
Bitte rufen Sie uns an, wir vereinbaren gern einen Besichtigungstermin mit Ihnen.
Sollte diese Wohnung Ihren Vorstellungen nicht entsprechen, so finden Sie weitere Wohnungsangebote unter www.wohnungsmarkt-erzgebirge.de, oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0171 4014081.
 
Kaufpreis: 295.000,00 €
Die Maklercourtage trägt der Käufer. Sie beträgt 5,95 % vom Kaufpreis incl. Mwst. und ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Energieausweis liegt für das Gebäude vor. 
Bedarfsausweis
Energiebedarf: 123,06 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: D
Baujahr: 1716
 
Wohnfläche: 530 m²
Grundstücksfläche: 7502 m²

Doppelhaushälfte mit großem Grundstück

Objektbeschreibung:

Diese Doppelhaushälfte wurde ca. 1950 im schönen Heidersdorf in massiver Bauweise errichtet. Das Gebäude ist teil-unterkellert und verfügt über eine Öl-Heizung. Ca. 1984 haben die Eigentümer die Wohnfläche, durch einen Anbau, vergrößert. Über den überdachten Eingangsbereich gelangt man in das Erdgeschoss der Immobilie. Hier befindet sich ein kleiner Flur. Rechter Hand befindet sich das Badezimmer mit Fenster, welches das letzte Mal ca. 1988/89 saniert wurde. Linker Hand befindet sich das Wohnzimmer, welches sich über die gesamte Breite des Anbaues streckt. Hier ist ein Kaminofen vorhanden, der an kalten Tagen für eine angenehme Atmosphäre und wohlige Wärme sorgt. Nebenan befindet sich die Küche. Über eine Treppe gelangt man in das Obergeschoss der Doppelhaushälfte. Hier befindet sich das, über dem Wohnzimmer liegende und große, Elternschlafzimmer. Zusätzlich im Obergeschoss befinden sich zwei weitere Zimmer, die als Kinder-, Arbeits- oder Gästezimmer genutzt werden können. 
Am Objekt befindet sich weiterhin noch ein Carport und eine Doppelgarage. Durch die große vorhandene Gartenfläche ist es möglich, ein Teil des Grundstückes zu verkaufen um dort ein weiteres Einfamilienhaus errichten zu können.
Ausstattung:
2006 wurden neue Kunststofffenster mit Doppelverglasung eingebaut. Im Erdgeschoss wurden Rollläden angebracht. Ebenfalls 2006 wurde eine neue Dacheindeckung mit Kunststoffschiefer vorgenommen. Die Voll-biologische Kläranlage wird gemeinsam mit dem Nachbarn genutzt.
Lage:
Heidersdorf bietet eine sehr ruhige und grüne Lage. In nur wenigen Minuten erreichen Sie mit dem Pkw die Städte Niederseiffenbach und Olbernhau, mit all Ihren Annehmlichkeiten. Hier befinden sich zahlreiche Ärzte, Kindergärten, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Markleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von Namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 85.000,00 €
Die Maklercourtage trägt der Käufer. Sie beträgt 5,95% vom Kaufpreis incl. Mwst. und ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag.
 
Energieausweis liegt für das Gebäude vor. 
Energiebedarf: 264,35 kWh
Energieeffizienzklasse: H
Wesentliche Energieträger: Öl
Baujahr: 1950

Einfamilienhaus - Flachbauweise!

Objektbeschreibung: 

Zum Verkauf steht hier eine um 1999 in massiver Bauweise errichtete Immobilie. 
Das Gebäude hat eine Grundfläche von ca. 162 m², zuzüglich Windfang und ist nicht unterkellert. Ursprünglich wurde das Gebäude gewerblich genutzt,bis vor kurzer Zeit als Praxis für Physiotherapie. Fast ohne jeglichen Renovierungsaufwand, kann das Gebäude ab sofort z.B. wieder als Physiotherapie, Arztpraxis, Büroeinheit oder ähnliches genutzt werden. Aber auch einer Umnutzung zum Wohnhaus steht nach geringfügigem und unkomplizierten Umbaumaßnahmen nichts im Wege. Hier besteht für Sie die Möglichkeit sich den Traum vom barrierefreien Einfamilienhaus zu erfüllen. Alle vorhandenen Zwischenwände sind Leichtbau bzw. Trockenbau-Wände, so dass einer Veränderung des Grundrisses nichts im Wege steht.
Über den Windfang betritt man einen großflächigen Empfangsbereich, welcher bei wohnwirtschaftlicher Nutzung z.B. als Diele geeignet wäre. Von hier aus gelangt man über eine freitragende Treppe in das OG des Gebäudes, welches bis zum Dachfirst offen gehalten ist. Hier befinden sich zwei Räume, welche als Arbeits,Gäste, oder auch als Kinderzimmer genutzt werden können. Von hier aus erreicht man auch den Dachboden, welcher sich über ca. 3/4 des Gebäudes zieht. Dieser ist nicht ausbaubar und dient lediglich als Lager- bzw. Stauraum. Im Erdgeschoss befinden sich an den Empfangsbereich anschließend ,fünf weitere große und helle Räume, welche verschiedenste Nutzungsmöglichkeiten zulassen, sowie der bisherigen Nutzung entsprechend: Gäste-, sowie Personaltoiletten mit Wandhängenden WC's und Waschtisch. Bei einer Umnutzung ist hier der Einbau eines Badezimmers zwingend erforderlich. Beheizt wird das Gebäude zur Zeit über eine Gas-Zentralheizung wobei sich die Heizungstherme im nahezu baugleichen Nachbargebäude befindet, welches gleichfalls zum Verkauf steht. Unter Umständen müsste der Heizkreislauf im Gebäude entsprechend getrennt werden und eine separate Gastherme installiert werden, was jedoch unproblematisch möglich ist. 
Diese Immobilie befindet sich augenscheinlich in einem hervorragenden und äußerst gepflegten baulichen Zustand.
Ausstattung:
Das Dach der Immobilie ist mit Preolitschindeln eingedeckt. Fenster und Türen sind in hochwertiger Ausführung aus Aluminium mit Isolierverglasung hergestellt. Das Gebäude wurden in massiver Ausführung in 36 cm starkes Ziegelmauerwerk mit Putzfassade errichtet. Die Bodenbeläge der Immobilien wurden teilweise gefliest, mit Laminat versehen, PVC- Beläge eingearbeitet, sowie beschichteter Essstrichbelag im Gewerbebereich verwendet. Der Außenbereich/Hof/Zufahrt ist mit Verbundsteinpflaster belegt. An der Südseite des Gebäudes befindet sich ein kleiner Grünstreifen der mit Büschen bepflanzt ist, welcher sich als Garten nutzen liese. Außerdem gehören zum Objekt drei 
PKW Garagen.
Lage:
Das Gebäude befindet sich an einer ruhigen und wenig befahrenen Nebenstraße im unteren Bereich der Gemeinde Crottendorf im Erzgebirge. 
Einkaufsmöglichkeiten, sowie Busverbindungen, Kindergarten und Schule sind selbstverständlich in wenigen Minuten zu erreichen.
Sonstiges:
Diese Immobilie wird im Rahmen eines Markleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 134000,00 €
Die Maklercourtage für den Käufer beträgt 5,95 % incl. Mwst. vom Kaufpreis und ist fällig/verdient mit der Beurkundung vom Kaufvertrag.
 
Energiebedarfsausweis
Energiebedarf: 333 kWh
Energieeffizienklasse: F
Wesentliche Energieträger: Gas
Baujahr: 1999

Zum Träumen einladende Doppelhaushälfte! Marienberg

Objektbeschreibung: 

Die 1996 erbaute Doppelhaushälfte überzeugt durch Ihre lichtdurchlässigen und durchdachten Grundrisse. Das Wohnzimmer lädt mit seinem Blick ins Grüne zum Verweilen und Entspannen ein. Diese Eigenschaften bekommen in diesem Garten und dazugehöriger Terrasse gleich eine ganz andere Bedeutung. Im Obergeschoss bieten zwei zusätzliche Räume zum Schlafzimmer, sowie eine separate Ankleide, genug Platz um sich in jeder Lebensphase frei zu entfalten. Zu der Immobilie gehört eine Doppelgarage mit direktem Zugang zum Haus, schwere Einkäufe können Sie daher direkt über die Terrasse ins Haus transportieren. Der dazugehörige Garten befindet sich in eienm gepflegten Zustand und ist mit Rasenfläche,Sträuchern und Büschen usw. bepflanzt. Er bietet viel Platz für Ihre Kinder zum spielen und toben. Hier finden sie Ruhe und Erholung vom Alltag und können gemütliche Grillabende mit Ihrer Familie und Freunden verbringen.

Ausstattung: 
Insgesamt macht die Immobilie einen ausgezeichneten Gesamteindruck. Es gibt am und im Haus kein Reperaturrückstau und man könnte ohne größere Investitionen sofort einziehen. Zudem verfügt das Gebäude über eine Etagenheizung und eine Fußbodenheizung.
Lage: 
Der Ortsteil Niederlauterstein gehört zur großen Kreisstadt Marienberg. Marienberg liegt im sächsischen Erzgebirge unweit von Chemnitz. Über die A72 und A4 gelangt man außerdem nach Leipzig, Gera oder Hof.
Sonstiges: 
Diese Immobilie wird im rahmen eines Markleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in unserer Anwesenheit durchzuführen. Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber und zum Schutz Ihrer Privatsphäre, bitten wir von selbständiger Kontaktaufnahme und auch Außenbesichtigungen abzusehen!
Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf Aussagen der Eigentümer, so dass wir trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Haftung für deren Richtigkeit übernehmen. Flächenmaße usw. sind ggf. selbstständig am Objekt zu entnehmen. 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit der Vollständigen Angabe von namen, Tel. Nr. und Mailadresse bearbeiten können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.
 
Kaufpreis: 223.000 € 
Die Maklerprovision für den Käufer beträgt 3,57 % vom Kaufpreis incl. Mehrwertsteuer. Sie ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung des Kaufvertrages.
Wohnfläche: 123,67 m²
Grundstücksfläche: 433 m²
Energieausweis liegt für das Gebäude vor. 
Energiebedarf: 160, 7 kWh/(m²*a)
Energieeffiziensklasse: E
Wesentliche Energieträger: Öl
Baujahr: 1996
 
 

Venusberg  -  für Oma und Opa              ist auch noch Platz !

Im Jahr 1929 wurde dieses Wohnhaus in massiver Bauweise errichtet. Das Gebäude voll unterkellerte Gebäude verfügt über 6 Einheiten,

2 je Etage mit einer durchschnittlichen Größe von ca. 42 m².
In den zurückliegenden Jahren wurde das Erdgeschoss teilweise umgenutzt, so dass sich zur Zeit eine Arztpraxis mit ca. 70 m² vermieteter Fläche dort befindet.
Von den 5 Wohneinheiten mit einer Gesamtfläche von 232 m² ist im Moment eine WE vermietet.
Ab Mitte der 1990er Jahre wurden am und im Objekt bereits zahlreiche Sanierungsmaßnahmen durchgeführt.
Die Immobilie erhielt neue Kunststofffenster und Haustür, eine neue Dacheindeckung in Kunstschiefer, eine Gas-Heizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung und Plattenheizkörper.
Außerdem wurde der ELT-Hausanschluss und Zählerplatz sowie einige Leitungen der Installation erneuert und der Anschluss an den Abwasserkanal durchgeführt.
Die Wohnungen erhielten während der Teilsanierung neue, separate WC, allerdings auf halber Treppe und somit außerhalb der Wohnungen und teilweise Bäder.
Für eine zukünftige Nutzung wäre das zusammen legen von jeweils 2 WE  zu einer großen pro Etage sinnvoll. Die WE im DG  könnten mit dem großen Dachboden, welcher als Ausbaureserve dient, zu einer Maisonette zusammengelegt werden.
Insgesamt bietet das Objekt eine hervorragende Ausgangsbasis für zum Beispiel  ein Mehrgenerationenhaus. Durch die Mieteinnahmen von zur Zeit p.a. 6.007,39 € kann eine evtl. Finanzierung teilweise getragen werden.
Zur Immobilie gehört eine freistehende Garage und ein Schuppen mit Abteilen für jeden Mieter. Der schöne Garten lädt zum Verweilen ein. Hier finden Sie Ruhe und Entspannung und können sich noch nach Ihren Vorstellungen verwirklichen.

Die Rasenfläche ist teilweise mit Büschen und altem Baumbestand bewachsen und an der Grundstücksgrenze verläuft ein kleiner Bach. Auch für Sandkasten, Schaukel und eine gemütliche Grillecke ist genügend Platz vorhanden.

- Putzfassade mit neuem Anstrich
- Kunststofffenster und Haustür
- Gasheizung mit zentraler WW Aufbereitung
- Elektrik  teilw. erneuert Zählerplatz u. Hausanschluss neu
- WC Anlagen erneuert teilw. auch Bäder
- Dacheindeckung in  Kunstschiefer
- Trockenlegung ist erfolgt

Die Maklercourtage für den Käufer beträgt 3,57 % vom Kaufpreis incl. Mwst., sie ist fällig und verdient
mit der Unterzeichnung des Kaufvertrages.

Der Kaufpreis beträgt 130.000,00€
Ein Energieausweis liegt vor.Baujahr 1929,wesentlicher Energieträger: Gas 
Heizung: Gas,Energieverbrauchskennwert: 148 Kwh (m²*a)Energieeffiziensklasse: E

Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte zum Objekt erhalten Sie auf Anfrage.Besichtigungstermine sind ausschließlich mit uns zu vereinbaren und in Gegenwart eines Mitarbeiters durchzuführen.
Alle hier gemachten Aussagen beziehen sich auf Aussagen dritter, so dass wir trotz sorgfältiger  Prüfung keine Haftung für deren Richtigkeit übernehmen können.
Gern sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.

Hier finden Sie uns

Wohnungsmarkt-Erzgebirge

Robert-Blum-Str. 23

09456 Annaberg-Buchholz

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 171 4014081

 oder

+49 3733 5069855

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Wohnungsmarkt-Erzgebirge